Notariatsakademie. Lehrgänge.

Kommunikation und Translation für Rechtsberufe

Das Programm zur Verbesserung der Sprachkompetenz im Notariat

Bereits im Frühjahr 2024 startet die Ausbildung Kommunikation und Translation für Rechtsberufe, mit deren Abschluss man die Befähigung für die Errichtung von fremdsprachigen Notariatsakten und anderer Beurkundungen in dieser Sprache (z.B. notarielle Protokolle, Beglaubigungen,..) erlangt. Der erste Ausbildungszyklus wird in der Sprache Englisch angeboten. Weitere Sprachen sollen folgen.

Das Konzept zu dieser Ausbildung wurde in Kooperation mit der Universität Wien, dem Cambridge Institute und der Notariatsakademie erstellt. Es fließt daher sehr viel Expertise von Sprachexpert:innen, der Fakultät für Translationswissenschaften, der Rechtsfakultät sowie von Standesmitgliedern als Expert:innen, mit ein.

Alle Teile dieser Ausbildung werden für Notariatskandidat:innen von der Illk Privatstiftung gefördert. 



DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

 

Sprachkurs

• Start: Februar 2024
• Dauer: 1 Semester, berufsbegleitend
• Format: Online-Kurs, Freitag / Samstag zu je 3+2 Stunde
• Anmeldung:akademie(at)notar.or.at
• Prüfung: 13. Juli 2024

Sprachreise Cambridge

• Termin: 28. Juni - 4. Juli 2024
• Ort: Selwyn College, Cambridge University

ULG Kommunikation und Translation für Rechtsberufe, Univ. Wien

• Start: voraussichtlich Oktober 2024
• Dauer: 4 Semester, berufsbegleitend
• Voraussetzung: Nachweis Prüfung C1 Sprachniveau
• Abschluss: Master of Arts
• Sprache: Englisch in Kombination mit Deutsch

  • Start: Februar 2024
  • Dauer: 1 Semester, berufsbegleitend
  • Format: Online-Kurs, Freitag / Samstag zu je 3+2 Stunden
  • Kosten ca. 1.500€* bei 15 Teilnehmer:innen
  • Prüfung: 13. Juli 2024

* Der Preis ist ein Richtwert und wird noch rechtzeitig vor Kursstart kommuniziert. 

  • Termin: 28. Juni  - 4. Juli 2024
  • Ort: Selwyn College, Cambridge University
  • Kosten: ca. 2.500€* bei 15. Teilnehmer:innen

* Der Preis ist ein Richtwert und wird noch rechtzeitig vor Kursstart kommuniziert. 

  • Start: Oktober 2024
  • Dauer: 4 Semester, berufsbegleitend
  • Voraussetzung: Nachweis Prüfung C1 Sprachniveau
  • Abschluss: Master of Arts
  • Sprache: Englisch in Kombination mit Deutsch
  • Kosten: ca. 15.000€*

* Der Preis ist ein Richtwert und wird noch rechtzeitig vor Kursstart kommuniziert. 

Kontakt

Mag. Claudia Höller-Dietrich

+43 1 402 45 09-140

claudia.hoeller-dietrich@notar.or.at

Weitere Informationen

FAQ

Zuerst bei der Notariatsakademie (akademie(at)notar.or.at)

1. Schritt: Anmeldung Akademie
2. Schritt: Test machen
3. Schritt: tatsächliche Anmeldung bei Cambridge Institute

Dies wird direkt vom Cambridge Institut organisiert. Bitte geben Sie Ihre Präferenzen dort an.

Ja.

Nein, der Kurs baut rein auf die C 1 Prüfung auf.

circa 30 Minuten

Der Test ist an Grammatik und Vokabeln orientiert.

Von den drei angegebenen Lösungen ist eine richtig.

Maturaniveau entspricht dem Level B2.

C1 folgt auf das Level B2 und ist somit das auf Maturaniveau folgende Level.

Nein, es entstehen keine Kosten für diesen Test.

Ja, entweder man bekommt die Unterlagen zum Lernen bereits vorher, oder man versucht das eine oder andere Mal per Handy trotzdem teilzunehmen.

18 Teilnehmer:innen

Wenn er 4 Semester dauert, dann endet er im Sommersemester 2026, d.h. spätestens im September 2026.

Generell auch in Weiterbildungsprogrammen vorlesungsfrei.

Ja, weil die Teilnahmegebühren Studienplatzfinanzierungen sind, d.h. die Kosten des Lehrgangs werden durch die Gebühren finanziert. Mit der Unterzeichnung des Anmeldeformulars entsteht eine finanzielle Verpflichtung.